Montage
Frühzeitig montieren

Die richtige Montage der gelieferten Bauteile bzw. Baugruppen stellt einen wichtigen Faktor für die erfolgreiche Inbetriebnahme der Maschine dar.

Je früher die Montage beginnen kann, desto früher kann die Maschine ausgeliefert werden. Da ist eine Baugruppenübersicht mit Artikelstatus sehr hilfreich.

Baugruppenübersicht:

Anhand der Projektübersichtsliste kann die Montage erkennen, welche Baugruppen bereits fertig zur Montage sind. Die Projektübersichtsliste zeigt den Status jedes Bauteils an. So kann geprüft werden von welcher (Unter-) Baugruppe bereits alle Bauteile geliefert wurden und welche somit frühzeitig montiert werden kann.

Baugruppenorientierte Kommissionierung:

Da der Wareneingang mithilfe des Systems bis auf die letzte Ebene komissionieren kann, haben die MItarbeiter in der Montage bereits alle Bauteile "mundgerecht" vorsortiert. Lästiges Zusammensuchen der baugruppenzugehörigen Bauteile entfällt. Ein riesengroßer Zeitgewinn.

Korrekte Mengen:

Sehr ärgerlich sind Fehlteile/Fehlmengen, die erst bei der Montage auffallen. Z.B. sind von bestimmten Bauteilen, die dringend benötigt werden, zu wenige bestellt worden. Dies führt zu einem erheblichen und sehr ärgerlichen Zeitverlust Da bei der allcad-Methodik die Stückliste direkt aus CAD/PDM importiert werden, sind Fehlmengen oder Fehlteile ausgeschlossen. 

Preisliste
Präsentation
Sonderaktion
Preisliste
Präsentation
Sonderaktion